türkçe
english
deutsch
français
español

Feuchtege­steuerte Lüfter

Die beste Lösung für effi­zi­ente Raumlüf­tung ist ein System, das den Bedarf selbst erkennt: Wenn die Lüf­tungs­technik weiß, wann – wo – wieviel fri­sche Luft benö­tigt wird, kann sie immer im optimalen Bereich arbeiten. Aus­schlag­gebend ist dabei der Feuch­tigkeitsgrad in jedem Raum, der sich je nach Anzahl und Aktivi­täten der Per­sonen ver­ändert. Durch die Anpassung der Lüf­tung an den individu­ellen Bedarf in ein­zelnen Räumen wird nicht nur Schimmel ver­mieden und die Innenluft perma­nent optimiert, sondern gegenüber dem unge­zielten Lüften auch viel Energie ein­ge­spart.

Die feuchtege­steuerten Zuluft­ele­mente erfassen die Raumfeuchte rein mecha­nisch über einen Sensor und steuern so die Öffnungs­klappe.

Feuchtege­steuerte Lüfter im Über­blick:

Rolladenlüfter RL 1 F

Rolladenlüfter RL 1 F Der GU-Roll­la­denlüfter RL 1 F ver­eint höchste Ansprüche an Funk­tion und Design. Im Rahmen eines auf­ein­ander abge­stimmten Lüf­tungs­kon­zepts für die ganze Woh­nung, können die Roll­la­denlüfter ein­fach ein­ge­baut oder nach­ge­rüstet werden.

Zuluftelement, innen – Typ FL 1 / FL 2

Zuluftelement, innen – Typ FL 1 / FL 2 Die raum­seitig ein­ge­bauten Elemente beherbergen unsicht­bar die Technik der Zuluft­men­gen­rege­lung. Sie sorgen für die optimale Ver­tei­lung der Zuluft. Die Typen FL 1 und FL 2 zeich­nen sich durch ihr besonders inte­g­ra­tives Design und ihre besonders guten akus­ti­schen Eigen­schaften aus.

Zuluftelement, innen – Typ FL 3 F

Zuluftelement, innen – Typ FL 3 F Das raum­seitig ein­ge­baute Ele­ment beherbergt unsicht­bar die Technik der Zuluft­men­gen­rege­lung. Es sorgt für die optimale Ver­tei­lung der Zuluft. Der Typ FL 3 F kann auf zwei unter­schied­liche Luft­ein­strömwinkel ein­ge­stellt werden.

Teleskopdurchführung

Teleskopdurchführung Der Kunst­stoffkanal sorgt bei Kunststoff- oder Alumi­ni­umfenstern für den Schutz der Hohlkammern in der Fensterkon­struk­tion. Sein Ein­satz ist immer dann notwendig, wenn eine Fräsung durch den Blend­rahmen vor­genommen wird.

Außengitter

Außengitter Die Außen­gitter schützen das Fenster­ vor dem Ein­dringen von Wasser und die Bewohner vor dem Ein­dringen von Insekten. Auf­grund ver­schiedener Formen lässt es sich unauffällig in das Fas­sadende­sign inte­grieren.


X
Downloads
Ausschreibungstexte
Impressionen von der Bau 2019
Impressionen von der Bau 2019
Unternehmensfilm
Unternehmensfilm
Sprache: Deutsch
Bezeichnung Dateigröße Download
Manuelle-Lueftungssysteme 2,4 MB Download
Verarbeiterflyer HS ePOWER 583,3 KB Download
HS epower – die Hebeschiebetür 1,4 MB Download
Lieferprogramm 5,8 MB Download
Lieferprogramm 5,9 MB Download
Rolladenlüfter 607,9 KB Download
Bezeichnung Dateigröße Download
Beschlag- und Sicherheitstechnik für Fenster und Fenstertüren aus Holz 113,0 MB Download
Beschlag- und Sicherheitstechnik für Fenster und Fenstertüren aus Kunststoff 96,0 MB Download
Das Schiebefalt-Beschlagprogramm mit UNI-JET Zentralverschluss 28,8 MB Download
Das Drehkipp-Beschlagprogramm UNI-JET Einzelseiten (mit Navigation) 34,2 MB Download
Das Drehkipp-Beschlagprogramm UNI-JET 33,8 MB Download
Bezeichnung Dateigröße Download
WP00429-00-1-2 Ganzglasfestfeld – Panoramaverglasung für Hebeschiebeelemente 10-19 DEU 430,9 KB Download
Geeignet für barrierefreies Bauen nach DIN 18040